CBM 1000

Aus Stratum 0
Wechseln zu: Navigation, Suche
CBM 1000
CBM 1000 im Hexdumpmodus
CBM 1000 im Hexdumpmodus
Beschreibung: Kassenzettel-Thermodrucker
Ort: Frickelraum, Regal hinter der Tür
Status: working (Was heißt das?)
Usage Policy: free to use. don't break.
Links: Manual, CUPS-Treiber

Der Citizen CBM 1000 ist ein Kassenzetteldrucker, der in der Schrottsammlung enthalten war und nun im Space endlos Kassenzettel druckt. \o/

Treiber

PPD

(x64)

Doku

PDF-Manual (Herstellerseite)

Video das DooM gemacht hat

Schnittstellen

  • IEEE 1284 Typ B ("Centronics") für Daten. Ein USB-auf-Parallelport-Adapter sollte in der Nähe des Druckers liegen.
  • RJ-12 für den Öffnungsmechanismus einer Kassenschublade (24V, max. 0.8A), kann mittels Befehlen angesteuert werden

Verbrauchsmaterial

Gedruckt wird auf handelsüblichen, 80mm breiten Rollen Thermopapier. Ein begrenzter Vorrat ist im Space vorhanden (Stand 06/2013). Die Kosten für eine 50m-Rolle belaufen sich auf ca. €0,60.

  • Ich habe selbstklebende Thermopapierrollen in einem Shop gesichtet. Ich glaube, das würde sich lohnen :] --Jay (Diskussion)

Snippets

Papier abschneiden: ("Snippit", get it?)

echo -e '\x1dV\x01' > /dev/usb/lp0

Die Papierbreite beträgt 48 Zeichen, btw.