Plenum 2012-08-22

Aus Stratum 0
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Termin ist Mittwoch, der 22. August, ab 19:00.

Agenda

  • Verfahren mit überflüssiger, unbeschrifteter Hardware (die Space-Ordnung sagt darüber nichts aus, siehe Mailingliste)
  • Diskussion/Kritik Open-Close-Monitor
  • Heldenfinanzierung aus Matekasse?
  • Projektgeldverteilung:
  • Steuer-Foo

Agenda-Vorschläge

  • Projekt Status Vorstellungen:
    • Die Verantwortlichen der aktuell laufenden Projekte (Hardware, Software, Sonst-was-ware) sollen die Möglichkeit erhalten in einem 3-Minuten Vortrag den Stand ihrer Projekte vorzustellen. Solche Projekte können laufende (aktive), schlafende oder geplante Projekte sein. Ziel soll es sein eine höhere Vernetzung zwischen Projekten und Mitgliedern zu erreichen und ein Bewusstsein zu schaffen, was wir eigentlich im Detail alles machen.
    • Für das Plenum würde ich es gern zur Diskussion stellen, ob wir die Projektverantwortlichen zu solchen Kurz-Updates im Plenum verpflichten wollen.
    • --Chrissi^ 21:47, 1. Aug. 2012 (CEST)
    • Sinnvoll. +1 --Daniel Bohrer 00:46, 4. Aug. 2012 (CEST)
    • Bzw, ich würde zumindest das Verteilen von Projektgeldern an einen entsprechenden (Abschluss-)Vortrag koppeln (nicht unbedingt im Plenum, kann auch wannanders sein). --Daniel Bohrer 17:03, 16. Aug. 2012 (CEST)
      • +1 --Chrissi^ 18:56, 21. Aug. 2012 (CEST)
    • +1 --Joke 18:34, 21. Aug. 2012 (CEST)
  • Diskussion neuer Kühlschrank (Mail von Juliane) DieLenaMaria 17:12, 22. Aug. 2012 (CEST)
  • Bestellung von RepRap-Teilen DieLenaMaria 17:12, 22. Aug. 2012 (CEST)
  • Mate-Pfand aus der Küche: Termin zum wegfahren :-) Chrissi^ 18:20, 22. Aug. 2012 (CEST)

Teilnahme

(nur der Übersicht halber)

Wer kommt?

Wer kommt nicht?

  • --blinry :´-( - bin auch für ein regelmäßiges, etwa ein- oder zweimonatiges Plenum

Ergebnisse

Die hier zusammengestellten Ergebnisse sind eine Kurzform der Mitschrift im Protokoll. Im Zweifel zählen die Aussagen im Protokoll. Es werden nur Ergebnisse dargestellt, die eine direkte Aufgabe für Mitglieder nach sich ziehen.

  • TOP1: Verfahren mit unbeschrifteter und überflüssiger Hardware
    • Es soll im Wiki eine Todo-Liste mit nach Konsens zu erledigenden Aufgaben geführt werden. So kann jeder mit Tatendrang überflüssige Hardware entsorgen. Die Liste soll nach allgemeinem Beschluss im Space oder nach besonderem Beschluss im Plenum mit Inhalten gefüllt werden.
    • Es soll darüber hinaus einen regelmäßigen Aufräum-Termin geben. Der Regeltermin soll jeweils am 1. Samstag im Quartal liegen. Anmerkung: Nächster Aufräum-Termin somit Samstag 6.10.2012.
  • TOP2: Einführung eines regelmäßigen Plenum
    • Es soll ein mal im Monat unter der Woche ein Plenum abgehalten werden. In Wochen mit Aufräum-Samstag entfällt das Plenum.
    • Der Wochentag soll ausgedoodelt werden: [1]
    • Durch den kurzen Zyklus sollen die Treffen kurz gehalten werden.
    • Auf den Sitzungen sollen offene Punkte geklärt werden (z.B. ToDo-Liste) und der Status der laufenden Projekte vorgestellt werden.
  • TOP3: Heldenfinanzierung
    • Helden dürfen sich ab 10 bis 15 Minuten Space-Arbeit (analog zur Hausarbeit) eine Mate nehmen.
  • TOP4: Projekt-Finanzierung:
    • Es soll ein Beamer und eine Spülmaschine angeschafft werden.
    • Es sollen bis zu 150€ für neue Projektboxen, Lack-Tische und Klappstühle ausgegeben werden.
      • Ist inzwischen geschehen, für 96€. --Daniel Bohrer 17:10, 26. Aug. 2012 (CEST)
    • Der Antrag für den Open-Close-Buzzer wurde abgelehnt, da in naher Zukunft™ eine Integration mit StratumKey angestrebt wird.
  • TOP4: Steuer-Foo
  • TOP5: Neuer Kühlschrank
  • TOP6: RepRap
    • Es wird eine AG gebildet, die das weitere Vorgehen organisiert.