Displays

Aus Stratum 0
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Space wird an verschiedenen Displays geschraubt und gefrickelt:

Infodisplay

Infodisplay
  • Projektstatus: Aktiv. Voll funktionsfähig.
  • Bezeichnung: Sony Bravia KDL-50W805B
  • Größe: 127cm (50") Full HD (1920*1080)
  • Ansteuerung: Rapsberry Pi mit Bewegungsmelder

Mensadisplay

Mensadisplay
  • Projektstatus: Aktiv.
  • Bezeichnung:
  • Größe: 2400*910*150 mm
  • Anzeige: 4 Module, 3*5 Platinen pro Modul, 8*2 Bausteine auf einer Platine, 5*7 LEDs in einem Baustein -> 10 Zeilen mit 480*7 LEDs
  • LEDs/Pixel: 33.600 LEDs
  • Verbrauch: ca. 70W (eingeschaltet, LEDs dunkel) bis <800W (alle LED an), gemessen 5/2014. Jedes Modul hat ein eigenes Netzteil das 50A bei 5V liefert, also theoretisch: 1000 W max. Nach ca. 5 min ohne Aktivität schaltet der Controller die LED Netzteile ab, der Verbrauch des Controllers liegt bei ca. 5W.
  • Verwendung:

Kassendisplay

Kassendisplay
  • Projektstatus: Inaktiv. Display kann angesteuert werden.
  • Bezeichnung: Epson DM-D203
  • Größe: Platine: 250*68 mm
  • Anzeige: 2 Zeilen mit je 20 Zeichen, die aus 5*7 Pixeln bestehen.
  • LEDs/Pixel: 1.400
  • Verbrauch: 400 mA bei 24 V = 9.6 W
  • Verwendungsvorschläge: Hüfüwagen-Trackanzeige, Minimal-Twitterwall, Minimal-IRC-Client oder RepRap-Anzeige.


Newscanner (nicht mehr im Space)

Newscanner
  • Projektstatus: Inaktiv. Derzeit defekt.
  • Bezeichnung:
  • Größe: 1735*165*145 mm ohne Montagehaken
  • Anzeige: 2 Module, 2 Platinen pro Modul, 56*7 LEDs auf einem Modul -> 224*7 LEDs
  • LEDs/Pixel: 1.568 LEDs
  • Verbrauch: 60 W?
  • Verwendung: